MezData-Logo Creative Commons License 4509 Lösungen Button :BETRIEBSSYSTEM: Betriebssystem (BS) allgemein

Welche Aufgaben kann ein Rechner ohne Betriebssystem wahrnehmen? Bios auslesen ; Geräte initialisieren

Welche Aufgabe hat ein BS, ist BS ein Chip?

Hardwareverwaltung
Steuerung der Kommunikation zwischen Hardware und Anwender
Bereitstellung eines Dateiverwaltungssystems
Bereitstellung von Werkzeigen zur Programmerstellung und zum Programmstart

Klassifizierung von Software

Softwareklassifikation

Software kann in Gruppen klassifiziert werden:

Ordnen Sie zu der passenden Gruppe zu:

Systemstart

Wie läuft der Start eines Rechners ab?

Systemstart
Selbsttest (BIOS)
MBR (master Boot Record)

Welche Aufgaben werden vom BIOS übernommen? Erläutern Sie die Abkürzung.

Basic Input Output System
Initialisieren der Hardware
Laden des MBR

Aufgaben eines Betriebssystems

Welche Aufgaben hat ein Betriebssystem?

Welche wesentlichen Hardware-Komponenten werden unter dem Oberbegriff Betriebsmittel zusammen gefasst?

Nennen Sie Beispiele für die Betriebsmittel, die ein BS verwaltet. Ein- / Ausgabegeräte; Externe Geräte; Arbeitsspeicher; Grafikkarte ...

Unterscheidungsmerkmale

Füllen Sie folgende Tabelle aus!

  Anzahl Prozessoren Anzahl Benutzer Multitasking Textorientiert Graphisch Dateisysteme
Beispiel OS >1 >1 ja via Shell ja FAT16, HFS
DOS 1 1 nein  ja  nein  FAT 12, FAT 16 
MS-Win98 1 1 (>1) ja möglich ja FAT 16, FAT 32 
MS-Win2000 >1 >1 ja nein ja FAT 32, NTFS
MS-WinXP >1 >1 ja nein ja FAT 32, NTFS
Linux >1 >1 ja ja via KDE o.ä. Reisser FS, Ext2, FAT 32...
Mac OS X >1 >1 ja möglich ja HFS+

Rechnerstart

In einem PC mit einer Windows XP Partition (NTFS) steckt im Diskettenschacht noch eine Diskette (FAT 12), auf der sich kein Betriebssystem befindet. Im BIOS ist die Bootreihenfolge A,C eingestellt.

Hinweis: Nur bis zum Booten eines BS beschreiben, was nach dem Booten passiert ist hier uninteressant.

  1. Was passiert nach dem Rechnerstart, beschreiben Sie den Startvorgang im Detail.
  2. Die Diskette wird nun entfernt und der Anwender drückt die "Return" Taste. Was passiert nun, beschreiben Sie im Detail.
  3. Wovon hängt es ab, ob von einem USB-Stick gebootet werden kann?