MezData-Logo Creative Commons License 297 Lösungen Button :CPP: Konsolen "Hello World"

1. Start

Voraussetzung: Ein neues Projekt namens "helloworld" ist startklar.

Selber erstellen siehe Konsolen-Projekte...

Fertiges Rumpfprojekt runterladen helloworld.sit (Öffnen mit Stuffit-Expander)

2. Quelltext eingeben

"//" sind zur Einleitung von Kommentaren, alles was nach // kommt wird bis zum Ende der Zeile vom Compiler ignoriert.

cout << gibt die Zeichenkette (engl. String) "Hallo Welt" auf der Konsole aus.

Jeder Befehl muss mit einem ";" abgeschlossen werden!

3. Compilieren und Ausführen

Um das Programm zu Compilieren, dh. für den Rechner in ausführbaren Code zu übersetzen, einfach auf das grüne Dreieck klicken oder die Funktionstaste "F9" drücken.

4. Wundern

Warum ist das Programm kaum erscheint es auf dem Bildschirm schon wieder beendet, man kann ja gar nichts lesen! Nach der Ausgabe von "Hallo Welt" ist die Funktion main() fertig und damit wird das Programm beendet.

5. Das Programm zum Warten bringen

Hinter cout den Befehl getch(); eingeben, damit nach der Ausgabe von "Hallo Welt" auf eine Zeicheneingabe gewartet wird.

Programm compilieren und siehe da:

Nun irgendeine Taste drücken und das Programm wird beendet...