Creative Commons License
Thermomix TM5

Unser Thermomix TM5 spinnt

Lieferdatum 27.04.2016

Drehwertgeber

Beim Drehwertgeber (Encoder), jeweils ein Rasterpunkt weiter geschaltet (Auch nach dem letzen Update ist es nicht verschwunden):

Videolink: [Thermomix-spinnt.m4v]

Der Wert springt bei einem positiven (Uhrzeigersinn) Rasterschritt mehrere Werte zurück, passiert nicht nur bei der Zeit, sondern auch bei den anderen Funktionen. Meiner Meinung nach ist der Geber entweder defekt oder es gibt ein Problem bei der Entprellung des Gebers.

Der Topf verliert immer wieder den Stopfen

Topf stopenlos

Eingeschickt -> Drehgeber wurde ausgetauscht

Am 8.3.2018 eingeschickt und eine Woche später wieder bekommen auf der Service-Rechnung:

Der fehlende Stopfen ist auch wieder im Topf.

Nach der Reparatur spinnt jetzt die Waage des TM5

Jetzt spinnt allerdings die Waage, Einwiegen einer leichten Zutat ist nicht mehr möglich.

Videolink: [waage-spinnt.m4v]

Videolink: [waage-spinnt2.m4v]

Im Thermomix-Forum gelesen und erfolglos ausprobiert:

Bei unserem geht es nicht auf Max und pendelt auch nicht um +-15g sondern eher um +-100g

 

Seriennummer und Software Version

Softwareversion

Nach erneuter Reparatur geht wieder alles wie am Anfang bis auf...

Das "Weiter" ist träge. Kann auch nach einem Software-Update aufgetreten sein. Bei Tipp auf das grüne Weiter dauert es bis zu 2 Sekunden bis eine Reaktion (Klackgeräusch) eintritt. Manchmal tippe ich zweimal drauf, weil ich beim ersten Mal keine Reaktion bekomme und dann wird eine Station übersprungen, ich muss wieder zurück tippen.