Creative Commons License

 

Verfolgung durch Google ade

Kein Tracking mehr durch Google, ich habe die Google-Suche der Seite durch DuckDuckGo ersetzt.
Ich setze diese Suchmaschine auch auf meinen (mobilen) Internetbetrachtern statt Google oder Bing ein.

Kein Tracking durch (un-) soziale Werbenetze

Auf meiner Seite gibt es kein Facebook-Connect usw. Sie surfen bei mir ohne die ständige Beobachtung der Datensammler.
Ich kann immer noch nicht begreifen, wieso so viele Inhalteanbieter meinen, bei diesem Irrsinn mitmachen zu müssen.

Nächstes Projekt: Flash muss weg!

Ich habe keine Lust mehr, wegen ständiger Sicherheitslücken umständlich auf den von mir betreuten Schulrechnern Adobe-Flash-Aktualisierungen einspielen zu müssen. Leider habe ich noch keinen Ersatz für Logiflash in meinem Digitaltechnik-Unterricht. Aber eine Gruppe von Schülern versucht sich an einer Lösung ohne Flash!

Kaum schrieb ich dies, las ich auf Heise: Flash-Player deaktivieren! Sicherheits-Update lässt kritische Lücke offen

Vorratsdatenspeicherung usw. sind keine nachhaltige Lösung gegen den IS-Terror

Helfen kann nur Bildung und Dialog, das ist letztlich kostengünstiger und macht allen viel mehr Spass!

 

Dieses Banner wollte ich löschen als der EGH diesen Wahnsinn endlich stoppte:

  Vorratsdatenspeicherung-Logo

Aber unsere gewählten Vertreter haben immer noch keine Ahnung von IT, sonst würden sie mit dem Mist nicht schon wieder anfangen. Die Kommunikationsspuren und Inhalte von Milionen Unschuldiger auf zu zeichnen hilft wenig bei der Gewinnung von Erkenntnissen über gut organisiert vorgehende Täter. Wenn ich als ITler unbeobachtet kommunizieren wollte, kenne ich Wege und Techniken einer Überwachung zu entgehen. In Frankreich wurde trotz Vorratsdatenspeicherung nichts verhindert..

Oder es ist so, dass "sie" uns total überwachen wollen und nun wieder einen Vorwand gefunden haben, damit wir mitspielen.

Wir, die Tiere im Zoo der Geheimdienste...

138146 © Oliver Mezger 13.06.2016 MezData.de Den Kontakt herstellen... Web Page Rank Icon